Gesangsunterricht    Gruppenseminare       Coaching     München    Musikhochschule

EGON KOMANN


Seit 1999 hauptamtlicher Dozent an der Musikhochschule München für Gesang.  


Lehrer, Chor- und Orchesterleiter in Montevideo/Uruguay und  Südafrika


 

Kirchenmusik:  (Beethoven C-Dur, Mozart: Krönungsmesse,  B-Dur-Messe,Händel „Messias“, Bachkantaten, Magnificat usw.)

Grazer Dom (Bach h-Moll-Messe)

Wiesbaden (Schubert Messe Es-Dur)

Amberg (Mozart-Requiem)


Auftritte im ZDF


Oberbayerisches Städtetheater  (Zauberflöte, Dreigroschenoper, Hänsel und Gretel-Hexe, Die schöne Galathee , Die Zaubergeige und mehr)


Gast am Stadttheater Aachen (Eine Nacht in Venedig)

Gast an der Oper in Montevideo/Uruguay  (la traviata)


Solist der Eröffnung der ersten Münchner Biennale im Kongresssaal des Deutschen Museums


Solist  an der Bayerischen Staatsoper München (Euridice von R.Febel, Manon Lescaut, Barbier von Sevilla, il tabarro usw.)


 Solist an der Wiener Staatsoper unter Lorin Maazel  


Weitere Gesangsausbildung bei: Placido Domingo /Wien, Rina  del Monaco/Pesaro, Hendrikus Rootering/Krefeld



1976 Studium als Tenor an der Musikhochschule München bei Hanno Blaschke/ Josef Loibl,  Operndarstellung bei  Dr. Kertz


1976  Studium Schulmusik und Germanistik


Geboren in München 1955

  The only thing better than singing is more singing.

                                                                                              Ella Fitzgerald

   

   Hauptamtlicher Dozent für Pflichtfach Gesang

          an der Hochschule für Musik und Theater in München

                university of music in Munich                                     

             

Orchester DSP Pretoria  in Berlin

Opernprojekt mit Gesangklasse 2013

Gaston in „la traviata“/in Montevideo 1994

Mail-Kontakt zu Egon Komann

82178 Puchheim  b. München

E-Mail: ok.mann@t-online.de